Über das Jahninselfest

Eintritt

Der Eintritt für beide Tage beträgt 20 Euro, ein Tagesticket ist jeweils für 15 Euro zu haben.
Wie immer gibt es keinen Kartenvorverkauf.
Neu ist dieses Jahr allerdings das Early-Bird-Ticket, welches zu einem Preis von 12 Euro bis 2 Stunden nach Einlass verkauft wird.

Hauptbühne und Kunststoffe – Kleinkunstbühne

Freitag ab 17 und Samstag ab 15 Uhr gibt es durchweg Musik und Kleinkunst!
(Einlass 1 Stunde vor Programmbeginn.)
Außerdem werden wir natürlich auch wieder bestens für euer leibliches Wohl sorgen.

Was ist sonst so geboten?

Neben dem unterhaltsamen Musikprogramm bietet das Jahninselfest dieses Jahr auch wieder ein breitgefächertes Rahmenprogramm.

Kidsarea

kinder Die heißgeliebte Kidsarea für unsere kleinen Besucher, mit Rollenrutsche, Stelzen, Kinderschminken und Betreuung.

Aerotrim

aero2 Vollkommene Körperbeherrschung im Zustand der kreisenden Schwerelosigkeit vermittelt der Aerotrim. Dieses Trainingsgerät der Astronauten soll auf die Schwerelosigkeit vorbereiten.

Regeln

Das Fest wird ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Damit dies möglich ist, bitten wir euch um eure Mithilfe: Auf der Jahninsel und auch auf dem Rockzipfel ist weder Feuer noch Camping erlaubt! Keine Fremdgetränke, Hunde an die Leine! Bitte verlasst die Insel ab 23 Uhr und besucht die After-Show-Parties. Ebenso könnt ihr auf dem Festivalgelände nicht parken. Nächster Großparkplatz ist am Unteren Wöhrd oder auf dem neuen Dultplatz. Es gibt keine Parkplätze auf dem Festivalgelände!